Digitaler Geschäftsbericht auf einem Tablet

Digitale Geschäftsberichte – Neue Perspektiven für Corporate Reporting

Der Geschäftsbericht ist eine wichtige Visitenkarte eines Unternehmens. Er informiert nicht nur über die wirtschaftliche Bilanz eines Geschäftsjahres. Er transportiert auch ein positives Image, anhand von informativen und unterhaltsamen Erfolgsgeschichten, Case Studies und Mitarbeiterporträts.

Die meisten Unternehmen setzen Ihren Geschäftsbericht immer noch klassisch als Printmedium um – und bleiben so in ihrer Kommunikation sehr statisch. Dabei gibt es gerade wenn es um zahlenlastige Informationen und Wirtschaftsthemen geht diverse Möglichkeiten, diese lebendiger und leichter verständlich aufzubereiten und somit ein breiteres Publikum anzusprechen. Voraussetzung ist der Wechsel von Print zu Online. Denn ein digitaler Geschäftsbericht bietet nicht nur vielfältige und ansprechende Darstellungsmöglichkeiten wie animierte Diagramme, interaktive Infografiken und Videos. Im Vergleich zu einer gedruckten Publikation können Leser auch viel zielgenauer angesprochen und gleichzeitig Kosten gespart werden.

Was sind die Pluspunkte digitaler Geschäftsberichte?

Dort veröffentlichen, wo der Leser ist

Immer mehr Menschen informieren sich hauptsächlich im Internet. Dies gilt auch für Geschäftsergebnisse von Unternehmen. Mit einem digitalen Geschäftsbericht erreichen Sie eine viel breitere Öffentlichkeit als mit einer gedruckten Publikation. Und zwar genau dort, wo sich Ihre Zielgruppe ohnehin informiert – online.

Leseerlebnisse schaffen

Schaffen Sie etwas fürs Auge: Zahlen, Daten und Fakten werden besser verstanden, wenn sie für den Leser ansprechend aufbereitet werden. In einem digitalen Geschäftsbericht können Sie animierte Diagramme, Infografiken und Videos nutzen, um Ihre Botschaften auf den Punkt zu bringen. Durch die individuelle Auswahl von Kapiteln können Ihre Leser zudem gezielt die Informationen recherchieren, die sie interessieren.

Wertvolles Feedback

Wird Ihr Geschäftsbericht tatsächlich gelesen? Bei einer gedruckten Publikation bleibt dieses Feedback oft aus. Mit einem digitalen Geschäftsbericht können Sie genau analysieren, welche Inhalte bei Ihrer Zielgruppe auf Interesse stoßen – wertvolle Daten für Marketing, PR und Vertrieb.

Mehr Reichweite

Ihren digitalen Geschäftsbericht können Sie ideal nutzen, um Ihre Kunden und Geschäftspartner direkt mit relevanten Inhalten anzusprechen. Teilen Sie einfach einzelne Beiträge Ihres Berichts im Newsbereich Ihrer Website, im Unternehmens-Blog oder auf Ihren B2B-Social Media-Profilen wie LinkedIn oder Xing. Auf diese Weise können Sie noch mehr Personen auf Ihr Unternehmen aufmerksam machen und Ihre Expertise unter Beweis stellen.

Gut für die Umwelt und das Budget

Mit einem digitalen Geschäftsbericht können Sie Geld sparen und trotzdem einen professionellen Eindruck hinterlassen. Entlasten Sie Ihr Budget um Druckkosten und leisten Sie gleichzeitig einen Beitrag zum Umweltschutz indem Sie auf den Einsatz von Papier verzichten. Einmal eingeführt, können Sie jedes Jahr Ihren digitalen Bericht mit neuen Inhalten auf ein und derselben Online-Plattform veröffentlichen – und somit Produktionskosten sparen.

Sind Sie neugierig geworden? Dann besuchen Sie unsere Themen-Website digitale-geschaeftsberichte.de und verschaffen Sie ich selbst einen Eindruck, welche vielfältigen Möglichkeiten ein digitaler Geschäftsbericht für informatives und unterhaltsames Corporate Reporting bieten kann.